FEP/deutsch-polnischer Stammtisch


deutsch-polnischer Stammtisch

Hier geht's zu den Bildern und Berichten >>> Aktivitäten

Der deutsch-polnische Stammtisch in Liederbach

Den deutsch-polnischen Stammtisch in Liederbach gibt es seit 2006. Dieser Stammtisch bietet insbesondere Deutschen und Polen, die in Liederbach und Umgebung wohnen die Gelegenheit, sich kennen und verstehen zu lernen.

Der Stammtisch wirkt im Rahmen des Freundeskreises Europäische Partnerschaften Liederbach e.V. (FEP) und unterstützt dessen partnerschaftliche Aktivitäten - nicht nur im deutsch-polnischen Bereich.

Die meisten Teilnehmer des Stammtisches sind Mitglied im FEP. Dies ist jedoch nicht Bedingung, um beim Stammtisch dabei zu sein.

Die "Amtssprache" ist Deutsch, d. h. dass Informationen in deutscher Sprache vorgetragen und verteilt werden.

Daneben können sich die Polnisch sprechenden Teilnehmer natürlich in Polnisch unterhalten und Teilnehmer, die Polnisch nicht verstehen, auch etwas Polnisch lernen, wenn sie das mö chten. Ebenso können die polnischen Teilnehmer ihre Deutschkenntnisse verbessern.

Für die Teilnehmer ist der Stammtisch eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und in ungezwungener Atmosphäre ein paar schöne Stunden zu verbringen.

Die Teilnehmer des Stammtisches bringen sich auch in das gesellschaftliche Leben und die Aktivitäten anderer Vereine in Liederbach ein.

Neben thematischen Veranstaltungen, wie Vorträge, Diskussionen, werden Ausflüge und gemeinsame Feiern sowie Kurse organisiert.

Hier ein Überblick über bisherige Aktivitäten

Themenabende
  • aktuelle politische Lage in Polen
  • Religion
  • Polnische Satire "Überlebensmittel"
  • Vorstellung berühmter Persönlichkeiten, Musik von Chopin, Schaffen von Mickiewicz, Lebensgeschichte von Paderewski
  • Geschichte der deutsch-polnischen Beziehungen
  • Filmveranstaltungen ("Der Pianist", "Streik", "Verliebt in Chopin", "Polnische Ostern")
  • Abende mit den Regisseuren Andrzej Klamt und Ronald Urbanczyk mit Filmvorführung "Gloria und Exodus - Geschichte des schlesischen Adels" und "Die geteilte Klasse"
  • Autorenabende - Peter Oliver Loew: Wir Unsichtbaren. Geschichte der Polen in Deutschland und Matthias Nawrat "Die vielen Tode unseres Opas Jurek"
  • Polen als Reiseland, Nordpolen, Südpolen
  • Polnisch - eine merkwürdige Sprache?

  • Ausflüge, Feiern, kulturelle Veranstaltungen
  • Weinberg Ekkehard Huff in Nierstein (schon 3mal)
  • Stadtführung Frankfurt/Main mit Restaurantbesuch
  • Stadtführung Wiesbaden mit Restaurantbesuch
  • Stadtführung Bad Nauheim
  • Ostereiermarkt Seligenstadt - mit Restaurantbesuch
  • Restaurant "Schnitzel-Emmy"
  • Musikalischer "Heurigen-Abend" mit Schrammel- Musik und heurigem Apfelwein im Gasthaus "Zum Schinderhannes" in Waldems-Steinfischbach
  • Polnische Weihnachten
  • Polnische Ostern
  • Tanzveranstaltung "Andrzejki"
  • 10 Jahre Stammtisch
  • Weihnachtsessen
  • Frühjahrs-Variete, Neues Theater Höchst
  • Besichtigung Globus-Markt, Hattersheim

  • Kurse
  • Ersthelferkurse beim DRK (schon 2mal)
  • Gewalt - Sehen - Helfen - Volkshochschule Frankfurt

  • Wenn die Teilnehmer etwas Interessantes vorstellen können, ist dies gern gesehen. So gab es Vorträge mit Diashow zu folgenden Reisen:
    - USA
    - Hawaii
    - Nordkap und Finnland, Lettland, Litauen, Polen

    Partnerschaftliche Aktivitäten des FEP
    - Fahrten nach Pietrowice Wielkie
    - Unterstützung bei Aufenthalt von Delegationen aus PW in Liederbach
    - Sammeln von Spenden für die Einrichtungen des Kinderheims in Pietrowice Wielkie
    - Unterstützung von anderen Spendenaktionen für Pietrowice Wielkie
      o Kleider (aktuell kein Bedarf)
      o gebrauchte, ersetzte Patientenbetten vom Klinikum Höchst
    - Teilnahme am Jubiläum 30 Jahre in Villebon
    - Betreuung und Unterbringung von Gästen aus Villebon

    Gesellschaftliches bzw. Vereinsleben in Liederbach
    - viele Teilnehmer sind Mitglied
    - Freundeskreises Europäische Partnerschaften Liederbach e.V. (FEP)
    - DRK
      o Unterstützung bei Blutspenden, DRK-Ostermarkt, Koch-Events
      o gemeinsame Veranstaltung "Senioren und Pierogi"
    - Landfrauen Liederbach
    - Teilnahme an "Sauberhaftes Liederbach"
    - Unterstützung der Feuerwehr beim Vatertag
    - Kinder kochen polnisch (bereits 4mal) im Rahmen der Ferienspiele in Liederbach

    Kooperation mit Schwalbach, Arbeitskreis Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach am Taunus
  • gemeinsame Projekte
  • gegenseitige Teilnahme an Veranstaltungen


  • Informationen
    Aktuelle Veranstaltungen werden im Amtsblatt von Liederbach sowie im Höchster Kreisblatt und der Kelkheimer Zeitung und auf der Website www.fep-liederbach.eu angekündigt.
    Informationen sind unter www.fep-liederbach.eu oder bei Uwe Rethmeier, u.rethmeier@fep-liederbach.de, Tel. 06196-62963, erhältlich.